Gründe einen Online-Shop ohne Lagerbestand

Verkaufe personalisierte Kleidung, Accessoires und Wohndekoration ohne Lagerbestand oder anfängliche Kosten

So funktioniert Printful

Starte deinen Online-Store in wenigen einfachen Schritten

Teil1

Verbinde deinen Shop

Printful integriert mit den besten E-Commerce-Plattformen und Online-Marktplätzen weltweit sowie mit individualisierten Websites oder Apps.

Teil2

Gestalte deine Produkte

Du kannst unser kostenloses Design-Tool nutzen, um hochwertige Designs und Produktbilder für deinen Online-Store zu erstellen.

Teil3

Fange an zu verkaufen

Vermarkte deinen Store, während wir uns um den Druck, die Verpackung und den Versand deiner Bestellung kümmern.

Wir integrieren mit

und vielen mehr

Entdecke 276 individualisierte Produkte, die du verkaufen kannst

Bedruckt und verschickt auf Abruf, im Namen deiner Marke!

Starte deinen Store ohne Risiko

Was springt für dich dabei heraus?

Konzentriere dich auf das Entwerfen deiner Designs. Wir kümmern uns um Druck und Versand.

Ein Team, das dich unterstützt

Ein Team, das dich unterstützt

Wir helfen dir begeistert dabei, dein Unternehmen auszubauen. Lerne von unseren Blog-Posts, Videos und unserem erfahrenen Support-Team.

Kreative Freiheit

Nutze unser Design-Tool, um mit neuen Produkten und Design-Ideen zu experimentieren.

Erreiche Kunden auf der ganzen Welt

Versende aus unseren Produktionsstätten an Kunden in der ganzen Welt

Verdiene ein Zusatzeinkommen

Du legst deine Verkaufspreise und die gewünschten Gewinne fest. Du musst nicht in einen eigenen Lagerbestand investieren.

White-Label-Abwicklung

Drucke und versende im Namen deiner Marke, mit personalisierten Etiketten, Paketbeilagen und weiteren Branding-Optionen.

Unser Kundensupport steht dir tatkräftig zur Seite

Ob Tag oder Nacht, unser Kundensupport schläft nie

Globale Abwicklung

Wir befinden uns auf beiden Seiten des großen Teichs, um dich deinen Kunden näher zu bringen

Es wird eine Weltkarte angezeigt, auf der hervorgehoben wird, wo Printful deine Aufträge abwickelt: Riga, Lettland; Barcelona, Spanien; Birmingham, Vereinigtes Königrech (demnächst); Amakusa, Japan; Melbourne und Brisbane, Australien; Toronto, Kanada; Charlotte (NC), Los Angeles (CA), Dallas (TX) (demnächst), USA; Tijuana, Mexiko, São Paulo und Rio De Janeiro, Brasilien (demnächst). Melbourne, Australien Partner-Produktionsstätte Brisbane, Australien Partner-Produktionsstätte Riga, Lettland Łódź, Polen Birmingham, UK Barcelona, Spanien Los Angeles, CA Charlotte, NC Dallas, TX Toronto, Kanada Tijuana, Mexiko São Paulo, Brazil Partner-Produktionsstätte Rio de Janeiro, Brasilien Partner-Produktionsstätte Amakusa, Japan Partner-Produktionsstätte Einrichtung bald verfügbar

Printful in Zahlen

$50.3M

in Druckmaschinen investiert

1,800+

Team aus Personen in den USA, Mexiko und Europa

$820M+

über Printful von Kunden verkauft

34,1 Mio.

Artikel zuverlässig zugestellt

Sieh dir an, was andere entwerfen

Bringe dein eigenes Marken-Merchandising auf den Markt und verdiene Geld mit deiner Kunst

Mit jedem Druck etwas nachhaltiger

Fertigung auf Anfrage

Wenn du dich für Print-on-Demand entscheidest, wählst du Kleidung, die erst bei der Bestellung erstellt wird. So entstehen weniger Stoffabfälle als bei der herkömmlichen Herstellung von Kleidungsartikeln.

Effizienter Versand

Strategisch günstig gelegene Produktionsstätten ermöglichen schnellere Versandzeiten und niedrigere Versandkosten. Es hilft auch bei der Reduzierung der CO₂-Emissionen, die beim Transport von Bestellungen entstehen.

Umweltfreundliche Produkte

Unsere umweltfreundliche Produktkollektion besteht aus Artikeln, die zu mindestens 30 % aus nachhaltigen, recycelten oder biologisch abbaubaren Materialien hergestellt sind. Wir freuen wir uns jährlich eine nachhaltigere Modeauswahl anbieten zu können.

Abfallreduzierung

Um den Abfall in unseren Produktionsstätten zu verringern, haben wir haben wir im vergangenen Jahr das Layout von Allover-Drucken und Verpackungen der DTG-Einzelproduktbestellungen und Poster optimiert. Wir arbeiten daran noch weitere Abfälle reduzieren können.

Zeige der Welt, was du hast